single news
31.08.2016
241 days
Kategorie: Home, Ankündigungen

NABBA Austrian Open 2016


Die diesjährigen Austrian Open trumpfen mit einem hochkarätigen Starterfeld auf.

Allein in der Männer 1 stehen sich

Armin Gangl Vize Mr. Universe 2012

Marek Mandik Vize Mr. Universe 2014

Fabian Mayr 3. Mr. Universe 2014

Willy Maitner 3. WM 2013

gegenüber und haben noch die ein oder andere Rechnung zu begleichen. Dazu gesellt sich noch der Neulingsmeister aus dem Jahr 2014 Stefan Wottawa.

Bei den Profis haben Dimitrij Romanov und Sven Hess fix zugesagt. Sollte auch Ondrej Mlaka starten, würde es zu einem Rematch der heurigen WFF Universe zwischen ihm und Romanov kommen.

Auch in den WFF Klassen stehen mit Martin Benedikt, Gerhard Kranner, Lara Tasharofi, Alexandra Kornicki zahlreiche international erfolgreiche Athleten und Athletinnen am Start.

Darüber hinaus wird es heuer zu unserer großen Freude zum Comeback eines österreichischen Bodybuildingurgesteins kommen!

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei Global Sports Design / Panatta bedanken, die es uns ermöglichen, auch in dieser Sasion wieder 3000€ Preisgeld zur Verfügung zu stellen. 


NABBA BEST OF

Sieger Austrian Championship
Neulinge

Mario Braun

Juniorinnen Neulinge

Sheila Nastasja Milanollo

Juniorinnen 

Sheila Nastasja Milanollo

Damen WFF Fitness Neulinge

Marie-Christine Kirchmaier

Damen WFF Fitness 

Alexsandra Kornicki

Damen NABBA Athletic Neulinge

Petra Suitner

Damen NABBA Athletic

Lara Tasharofi

Damen NABBA Figure

Tatjana Keller (SUI)

Masters over 50

Walter Stückler

Masters over 40

Pavol Struhacka (SVK) 

Junioren

Mario Braun

Paare

Nathalie Ribitsch & Erwin Grießer

WFF Fitness

Gerold Zoidl

WFF Performance

Gerhard Kranner

WFF Athletic

Lubomir Krhut (CZE)

Men 3 / 4

Franz Essbüchl

Men 2

Sven Hess (SUI)

Men 1

Fabian Mayr

Gesamtsieger

Fabian Mayr

Pro-AM

Fabian Mayr