home » WFF » History

WFF World Fitness Federation

Den weltweiten Trends in der Fitness- und Bodybuildingszene folgeleistend, setzte sich die NABBA das Ziel, eine attraktive Möglichkeit zu finden, auch im Fitnessbereich Erreichtes wettkampfmäßig darzustellen. So gründete der langjährige Generalsekretär und Weltpräsident der NABBA International, Herr Klaus Hoffmann aus Deutschland, im Jahr 1997 die World Fitness Federation, kurz WFF. In der Zwischenzeit sind es über 50 verschiedene Nationen, die ihre AthletInnen zu den verschiedenen Wettkämpfen der World Fitness Federation entsenden. Die StarterInnen werden abgestuft nach einem Verhältnis aus Größe und Gewicht in die Klassen Fitness, Leistung, Athletik, Superbody und Extremebody unterteilt. Zusätzlich gibt es mit JuniorInnen (bis 24. Geburtstag) und Over 50 für Damen und Herren auch Altersklassen. Zudem werden Bikini-, Bermuda-, Sports Model und Aerobic-Klassen durchgeführt.

NABBA BEST OF